Laden...

Wie wir über 2150 Sterne auf einen eindrucksvollen Messestand bringen.

Kunde:

Worldhotels AG, Frankfurt

Aufgabenstellung:

Konzeption und Umsetzung von Messeauftritten auf der ITB Berlin und der IMEX Frankfurt.

Worldhotels verbindet seit einem halben Jahrhundert Reisende weltweit mit den besten, exklusivsten und unabhängigen Hotels mit Charme und Charakter. Unsere Aufgabe bestand darin, diesen charismatischen Luxus mit außergewöhnlichem Stil auf einen Messestand zu übertragen und den Messebesuchern die Welt von Worldhotels mit seinen weltweit über 500 besonderen Hotels zu vermitteln.

Strategie:

Auf einer relativ kleinen Fläche von nur 106 qm haben wir in konventioneller Bauweise einen Stand entwickelt, der den geforderten Luxus und Wohlfühlfaktor der handverlesenen Hotels stilvoll vermittelt. 4,5m hohe Lamellenraumteiler symbolisieren bei diesem Messekonzept die Breitengrade der weltweiten Kooperation. Gleichzeitig bietet es eine authentische Nebenraumdarstellung durch hinterlegen von Motiven der Hotels im Großformatdruck. Zum Einsatz gebrachte Kronleuchter verkörpern Luxus mit Moderne und stehen für die Vielzahl der weltweit zugehörigen Worldhotels.

Ergebnis:

Dieses Gesamtkunstwerk – mit optischen Highlights, ausdrucksstarker Leuchtkraft und einer hervorragenden Fernwirkung – konnte potenziellen Kunden eindrucksvoll das „Worldhotels-Feeling“ vermitteln. Weitere unabhängige Hoteliers, mit höchsten Ansprüchen an ihre Hotels, konnten überzeugt und als neue Partner gewonnen werden. Auf Wunsch unseres Kunden wurde dieses Standkonzept im Anschluss an die erste Messe mit einem Dreijahresvertrag besiegelt.

worldhotels Messestand 01
worldhotels Messestand 02
worldhotels Messestand 03
worldhotels Messestand 04
worldhotels Messestand 05
worldhotels Messestand 06
worldhotels Messestand 07
worldhotels Messestand 08
ZURÜCK ZU AUSGESUCHTEN PROJEKTEN